Rollender „FKV-Mittagstisch“ – eine tolle „Coronamaßnahme“

Am Sonntag, den 13. September startete der FKV bei strahlendem Spät-sommerwetter eine durch coronabedingte Alternativaktion zum tradionellen Sommerfest, welches ja leider abgesagt werden musste. Frei nach dem Motto:Un dürfe die Leut net zum Fescht jetzt gehn – kommt dat Fescht zu da Leut vor die Tür, ach wie scheen!Im Vorfeld haben wir unserer tradionelles Mittagessen weiterlesen…

FKV Jahreshauptversammlung 2020

Einladung zur Jahreshauptversammlung am HEIM (anstatt „Rock am Heim“) – Freitag, den 24.07.2020 – 19:30 Uhr – am Vereinsheim in Furschweiler – Tagesordnung Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Bestimmung / Ernennung Protokollführer(in) Rechenschaftsbericht 1. Vorsitzender Rechenschaftsbericht Schatzmeisterin Bericht der Kassenprüfer Antrag auf Entlastung Kassenbericht und Schatzmeisterin Bericht über administrative Abläufe des abgelaufenen GJ (Protokoll) Bericht weiterlesen…

FKV-Aktuell KW 06/2020

Fetter Donnerstag in Furschweiler Und wir machen`s doch! Trotz viel närrisch positivem Stress veranstaltet der F.K.V. rund um Sherina`s Feierteam eine fette Party am 20. Feb. zum fetten Donnerstag! Ab 20:11 Uhr können sich alle Narren, Hexen, Feierbiester und alle die Freitags nicht arbeiten müssen, in unserem geliebten, jetzt auf festen Beinen stehendem FKV-Heim, einfinden! weiterlesen…

FKV-Aktuell KW 05/2020

Auf gehts zur Furschweiler Fastnacht! Sichert Euch beim Kartenvorverkauf am Sonntag, dem 2. Februar, ab 13 Uhr in unserem FKV-Heim gemütliche Sitzplätze und übersichtliche Stehplätze für unsere Motivsitzung F.K.K. – TV „Forschweller se erscht“. Wichtig: Pro Person dürfen nur 6 Karten erworben werden. Bereits jetzt möchten wir Euch zum bunten Treiben un unserem FKV-Bierstand auf weiterlesen…

Motivsitzung 2020 F.K.K.-TV

Weihnachts – und Neujahrsbesinnlichkeit ist wieder Vergangenheit. Jetzt geht`s wieder närrisch mit Riesenschritten in die 5. Jahreszeit! Der FKV hat sich viel Gedanken gemacht und geboren wurde die Idee, Furschweiler zum Mittelpunkt der Welt zu machen. Frei nach dem derzeit leider noch an der Macht verharrendem amerikanischen „Trampel“, dass Amerika an erster Stelle stehen sollte, weiterlesen…